Drucken
 

Unsere Sprechzeiten

Wir möchten Sie und Ihr Kind im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen gründlich untersuchen und bestehende Fragen klären. Daher gibt es bei uns Akut- und Terminsprechzeiten.

 

Akutsprechzeiten

 

Wir bitten Sie, mit Ihrem akut kranken Kind in den angegebenen Akutsprechzeiten zu uns zu kommen. Hier widmen wir uns ausschließlich den akut kranken Patienten. Bitte beachten Sie, dass Notfälle sowie bedrohlich erkrankte Kinder oder Säuglinge zeitnah behandelt werden müssen. Daher bestimmt die Reihenfolge des Eintreffens in unserer Praxis nicht immer die Reihenfolge der Behandlung. Für die damit verbundenen zeitlichen Verschiebungen bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

 

Bitte denken Sie daran, die Chipkarte Ihres Kindes mitzubringen.

 

In den Herbst- und Wintermonaten kommt es oft zu vermehrten Infekten und Erkrankungen. Es kann daher leider zu längeren Wartezeiten kommen. Um eine Behandlung Ihres Kindes in der Akutsprechzeit zu gewährleisten, bitten wir Sie, möglichst zu Beginn der Akutsprechstunde zu kommen.

 

Bei hohem Patientenaufkommen endet die Annahme von Patienten mindestens eine halbe Stunde vor Sprechstundenschluss.

 

Terminsprechzeiten

 

Hier nehmen wir uns Zeit, die Entwicklung Ihres Kindes im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen zu beurteilen, Impfungen durchzuführen und bestehende Gesundheitsfragen zu besprechen. Wir bitten Sie, für anstehende Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen sowie gewünschte Gespräche einen Termin in der Terminsprechstunde zu vereinbaren.

 

Wir sind bemüht, die Wartezeiten für Sie und Ihr Kind so kurz wie möglich und die Ansteckungsgefahr im Rahmen der Terminsprechstunde gering zu halten. Notfälle und schwerkranke Kinder werden jedoch selbstverständlich auch in der Terminsprechzeit umgehend behandelt. Hierfür bitten wir Sie um ihr Verständnis.

 

Zu Ihrem Termin bringen Sie bitte immer Ihre Chipkarte, das gelbe Untersuchungsheft, den Impfpass sowie, soweit vorhanden, Berichte von anderen Kollegen mit. Eine Babydecke für Säuglinge sowie eine frische Windel sind hilfreich.

 

Bitte seien Sie zur Ihrem Termin pünktlich in unserer Praxis. Sollten Sie einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, diesen frühestmöglich bei uns telefonisch abzusagen.

 

Akutsprechzeiten
Montag 07:30 – 11-30
15:00 – 16:30
Dienstag 09:30 – 11:30
Mittwoch 07:30 – 09:30
Donnerstag 07:30 – 09:30
15:00 – 16:30
Freitag 07:30 – 09:30

 

Terminsprechzeiten
Montag 16:30 – 17:30
Dienstag 07:30 – 09:30
Mittwoch 09:30 – 11:30
Donnerstag 09:30 – 11:30 
16:30 – 17:30
Freitag 09:30 – 11:30

 

Kontakt

Frau Dr. med. Susanne Krumpe

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

 

Havel-Nuthe-Center Potsdam
Konrad-Wolf Allee 1-3
14480 Potsdam

 

Tel.:   (0331) 62 26 33

Fax:   (0331) 600 600 77

Besucher: 290